Sound-OFF

Header

Heute möchten wir euch ein weiteres Highlight bekannt geben, für das Sound-Off konnten wir den EASCA – Verband für qualifizierte Car HiFi Fachhändler, für unsere Veranstaltung „25-Jahre Hot-Engines“ gewinnen. De ESACA veranstaltet im Rahmen des 6. Int. Ford Treffen zwei Wettbewerbe eine db Messung „EASCA dBL“ und eine KlangBewertung „EASCA SQL“

EASCA dBL ist ein Wettbewerb, bei welchem die Teilnehmer gegeneinander im fairen Wettkampf antreten um die lauteste Car-Hifi-Anlage zu ermitteln.

EASCA SQL ist ein Klang Wettbewerb, bei welchem die Teilnehmer gegeneinander im fairen Wettkampf antreten um die möglichst authentisch klingendste Car-Hifi-Anlage zu ermitteln.

Die Wettbewerbe finden am Sonntag statt, die Teilnahme am „EASCA dBL“ ist bereits in den Startgebühren enthalten. Zu dem gesamten Wettbewerb werden Carhifi-Besitzer aus Mittel- und Süddeutschland erwartet, welche ihre Anlagen in einen Qualitätswettbewerb schicken.


Weitere Infos und Regelwerk unter www.easca.de oder easca-germany.de

Ansprechpartner: Thomas Hauenstein / thomas@easca.de / 01608090425

Siehe auch Facebook: https://www.facebook.com/events/793596653993110/

Zur Sound-Off-Anmeldung: http://easca-germany.de/index.php?option=com_content&view=article&id=137

One Response to Sound-OFF

  1. jokl sagt:

    Für die beiden offenen Sound Wettbewerbe dBL und SQL stellt die EASCA 36 Pokale für die verschiedenen Klassen zur Verfügung.

    Für das SoundOff den dBL Wettbewerb gibt es zusätzlich in den sieben Klassen

    dBL Mini
    dBL Funi
    dBL Maxi
    dBL Ami
    dBL Unlimited
    dBL Extreme
    dBL Outlaw

    jeweils einen Pokal für den “Best of Ford” (Wertung nur Ford-Treffen-Teilnehmer)
    Für die Ford-Treffen-Teilnehmer ist die Teilnahme am dBL bereits in den Startgebühren enthalten,
    damit es am Pfingstsonntag schneller geht, trotzdem bitte unter:

    http://easca-germany.de/index.php?option=com_content&view=article&id=137

    anmelden und beim Wettbewerb eure Startnummer angeben.

    Zum Regelwerk DBL: http://easca-germany.de/index.php/regelwerk/dbl
    Zum Regelwerk SQL: http://easca-germany.de/index.php/regelwerk/sql

    Klasseneinteilung

    Mini
    Bis 600 Watt/RMS
    Bis 1x 25cm oder 2x 20cm Subwoofer
    Rücksitzbank eingebaut und nicht umgelegt
    Gehäuse, Endstufen, Zusatzbatterien und Kondensatoren hinter Rücksitzbank im Kofferraum

    Funi
    Bis 1200 Watt/RMS
    Bis 1x 30cm oder 2x 25cm oder 3x 20cm Subwoofer
    Rücksitzbank eingebaut und nicht umgelegt
    Gehäuse, Endstufen, Zusatzbatterien und Kondensatoren hinter Rücksitzbank im Kofferraum

    Maxi
    Bis 1800 Watt/RMS
    Bis 1x 38cm oder 2x30cm oder 3x 25cm oder 4x 20cm Subwoofer

    Ami
    Bis 3000 Watt/RMS
    Bis 1x 46cm oder 2x 38cm oder 3x 30cm oder 4x 25cm oder 6x 20cm Subwoofer

    Unlimited
    Bis 6000 Watt/RMS
    Bis 2x 46cm oder 4x 38cm oder 6x 30cm oder 8x 25cm oder 12x 20cm Subwoofer

    EXTREME
    Bis 12000 Watt/RMS
    Bis 4x 46cm oder 8x 38cm oder 12x 30cm oder 16x 25cm oder 24x 20cm Subwoofer
    Gehäuse bis Dachhimmel erlaubt
    Batteriereihenschaltungen und Spannungen bis 18,5 Volt sind erlaubt.

    OUTLAW
    Mehr als EXTREME Klasse
    Änderungen der originalen Fahrgastzelle und Umbauten der Armatur sind erlaubt.
    Gehäuse bis Dachhimmel und bis B-Säule erlaubt
    Batteriereihenschaltungen und Spannungen bis 18,5 Volt sind erlaubt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.